Izzy

Geburtsdatum: ca.2007
Im Tierheim seit: 04.10.2022
Angaben zuletzt geändert am: 15.11.2022
EKH
getigert-weiß
weiblich
Kastriert
Stubenrein
Gechipt
Mag keine Katzen
Mag keine Hunde
Nicht kindergeeignet
Reiner Stubentiger

Izzy sucht Paten oder Spender.

Izzy kam am 29.09.2022 als Fundkatze in die Tierklinik, wo sie aufgrund ihres schlechten Zustandes zunächst stationär behandelt wurde. Neben nicht allzu guten Blutwerten wurden außerdem Herzgeräusche und ein erhöhter Blutdruck festgestellt. Bei der zytologischen Untersuchung wurde festgestellt, dass es sich bei ihrer Umfangsvermehrung am Rücken vermutlich um einen Tumor handelt. Da Izzy manchmal einen etwas schwankenden Gang hat, liegt der Verdacht nahe, dass sich eventuell bereits Metastasen im Gehirn gebildet haben. Wie gut die arme Maus tatsächlich noch sieht, lässt sich nicht genau feststellen. Manchmal sitzt sie an der Tür bzw. am Fenster und schaut raus als würde sie alles erkennen. Doch manchmal hat man eher den Eindruck, sie sieht eher wie eine typisch blinde Katze, nämlich über das Gehör.

Izzy ist ein ganz liebes Tier, das sich sehr freut, wenn man ihm Gesellschaft leistet und sich zu ihm setzt. Streicheln, kuscheln und kämmen genießt Izzy sehr. Aufgrund ihres Alters und des Allgemeinzustandes haben wir uns für eine Palliativbehandlung bei Izzy entschieden, da das Risiko einer Narkose für eine CT-Untersuchung zu groß wäre. Die liebenswerte Izzy wünscht sich von Herzen ein ruhiges Zuhause oder eine Dauerpflegestelle bei Menschen, die viel Zeit für sie haben und sie einfach so lieben wie sie ist.

 

 

 

Daten und Gesundheit

Spindelzelltumor, Fibrosarkom

Was habe ich bei der Adoption einer Katze zu beachten?

Die 7 Punkte Checkliste

  • Habe ich aktuell und künftig genügend Zeit, um der Katze gerecht zu werden?
    Eine Katze wird durchschnittlich 12 - 18 Jahre alt
  • Wo bleibt die Katze, wenn ich in den Urlaub fahren möchte oder ins Krankenhaus muss?
  • Habe ich ausreichend (Wohn-)Raum, um einer Katze artgerecht zu halten?
  • Wird die Katze eine Wohnungskatze oder ein Freigänger? Ist meine Wohnung entsprechend abgesichert?
  • Katzen sollten nicht allein gehalten werden. Ist eine Zweitkatze vorhanden oder geplant?
  • Habe ich die schriftliche Erlaubnis des Vermieters für die Haltung eines Tieres?
  • Habe ich jederzeit die finanzielle Mittel, um eine medizinische Versorgung zu gewährleisten?
  •