Henry

Geburtsdatum: 01.10.2021
Im Tierheim seit: 21.05.2022
Angaben zuletzt geändert am: 21.08.2022
Europäisch Kurzhaar
Schwarz mit weißen Pfoten
männlich
Nicht kastriert
Stubenrein
Nicht gechipt
Mag Katzen
Mag Hunde
Für tiererfahrene Kinder ab 10 Jahren
Freigangtauglich

Henry kam über die Tierrettung zu uns. Traumatisiert und er hatte offensichtlich eine Verletzung im Hüft-/ Beckenbereich.

Da er sich überhaupt nicht bewegen wollte, haben wir ihn noch am selben Tag in der Tierklinik vorgestellt. Die Röntgenaufnahmen haben die Vermutung dann leider bestätigt.

Der kleine Fellmann hatte eine Beckenfraktur auf der linken Seite. Zum Glück muss man aber sagen, war die Hüfte nicht betroffen.

Ob die Verletzung durch einen Unfall oder Sturz verursacht wurde, weiß niemand.
Was wir wissen ist, dass Henry unkastriert und ungechippt Freigang hatte und bisher nirgends vermisst wird.
Der kleine tapfere Henry hat seine Operation inzwischen gut überstanden und darf sich auf einer Pflegestelle auskurieren.

Da solche Eingriffe immer mit sehr hohen Kosten verbunden sind, würden wir uns sehr über Spender oder Paten freuen.

Wir haben als Team ein tolles neues Zuhause gefunden! <3

Daten und Gesundheit

Traumatisiert. Hat eine Verletzung im Hüft-/ Beckenbereich.

Was habe ich bei der Adoption einer Katze zu beachten?

Die 7 Punkte Checkliste

  • Habe ich aktuell und künftig genügend Zeit, um der Katze gerecht zu werden?
    Eine Katze wird durchschnittlich 12 - 18 Jahre alt
  • Wo bleibt die Katze, wenn ich in den Urlaub fahren möchte oder ins Krankenhaus muss?
  • Habe ich ausreichend (Wohn-)Raum, um einer Katze artgerecht zu halten?
  • Wird die Katze eine Wohnungskatze oder ein Freigänger? Ist meine Wohnung entsprechend abgesichert?
  • Katzen sollten nicht allein gehalten werden. Ist eine Zweitkatze vorhanden oder geplant?
  • Habe ich die schriftliche Erlaubnis des Vermieters für die Haltung eines Tieres?
  • Habe ich jederzeit die finanzielle Mittel, um eine medizinische Versorgung zu gewährleisten?
  •