Gerda

Geburtsdatum: ca.01.2021
Im Tierheim seit: 09.2023
Angaben zuletzt geändert am: 23.01.2024
EKH
tricolor
weiblich
Kastriert
Stubenrein
Gechipt
Bedingt katzenverträglich
Hundeverträglichkeit unbekannt
Nicht kindergeeignet
Freigangtauglich

Gerda wurde am 16.9.23 während der Geburt ihrer Kinder gefunden und in die Tierklinik Ettlingen gebracht. Nachdem sie durgecheckt war, kam sie zu uns und konnte sich von dem ganzen Stress erstmal erholen und ihre Kinder kennenlernen. Weil Gerda sehr scheu war, durften sie ein paar Wochen auf eine liebevolle Pflegestelle ziehen, bis die Kleinen 8 Wochen alt waren und die erste Impfung hinter sich bringen konnten.

Während ihre Kinder bereits alle ausziehen durften, zeigt sich Gerda noch immer sehr scheu und zurückhaltend. Weil sie sich im Zimmer nicht mit anderen Katzen verstand und sich immer weiter zurückzog, durfte sie Anfang Dezember erneut auf Pflegestelle ziehen, damit sie einen Einzelplatz genießen und auftauen kann. Gerda kann allerdings nicht dauerhaft bei ihrer Pflegstelle bleiben und benötigt daher ihr passendes Zuhause, in dem sie bleiben kann.

Gerda legt sich nach der Eingewöhnungsphase gerne in die Nähe des Menschen und auch aufs Bett, aber immer mit gewissem Abstand. Sie wird wohl keine Kuschelkatze werden, sondern beschäftigt sich gerne mit sich selbst, beobachtet und spielt gerne alleine.

Deshalb suchen wir für Gerda einen Haushalt ohne viel Trubel mit verständisvollen und erfahrenen Menschen, die ihr den nötigen Freiraum geben. Für Gerda wäre eine Wohnung mit gesichertem Balkon/Terrasse wünschenswert. Kinder und andere Tiere sollten nicht im neuen Zuhause leben.

 

 

Daten und Gesundheit

Es sind keine Krankheiten bekannt.

Was habe ich bei der Adoption einer Katze zu beachten?

Die 7 Punkte Checkliste

  • Habe ich aktuell und künftig genügend Zeit, um der Katze gerecht zu werden?
    Eine Katze wird durchschnittlich 12 - 18 Jahre alt
  • Wo bleibt die Katze, wenn ich in den Urlaub fahren möchte oder ins Krankenhaus muss?
  • Habe ich ausreichend (Wohn-)Raum, um einer Katze artgerecht zu halten?
  • Wird die Katze eine Wohnungskatze oder ein Freigänger? Ist meine Wohnung entsprechend abgesichert?
  • Katzen sollten nicht allein gehalten werden. Ist eine Zweitkatze vorhanden oder geplant?
  • Habe ich die schriftliche Erlaubnis des Vermieters für die Haltung eines Tieres?
  • Habe ich jederzeit die finanzielle Mittel, um eine medizinische Versorgung zu gewährleisten?
  •