Marley

Geburtsdatum: 01.03.2023
Im Tierheim seit: 09.09.23
Angaben zuletzt geändert am: 23.02.2024
American Staffordshire Mix
lilac tricolor
männlich
Nicht kastriert
Stubenrein
Für erfahrene Hundehalter
Gechipt
Mag keine Katzen
Mag Hunde
Für tiererfahrene Kinder ab 10 Jahren

Marley ist Probewohnen im neuen Zuhause.

Marley kam über eine Beschlagnahmung gemeinsam mit Melody zu uns. Noch zeigt er sich als sehr unsicherer Hund, der bisher vermutlich nicht allzu viel kennengelernt hat.

Mit Melody gemeinsam oder sobald er sich sicherer fühlt, pöbelt er allerdings schon gerne mal am Zaun andere Hunde an. Im direkten Kontakt friert er dann allerdings erstmal ein. Mit Menschen ist er inzwischen ein typischer Junghund.

Immer freundlich und leicht zu begeistern, wird er im Spiel gerne auch mal frech und distanzlos, sodass man ihn dringend bremsen muss Bevor er seine volle Größe erreicht hat und das Verhalten nicht mehr niedlich ist, soll er die wichtigsten Benimmregeln verinnerlicht haben.

Marley entwickelt sich in Vorbereitung auf den Wesenstest sehr gut und macht stetig Fortschritte. Der Tierheimalltag bedeutet für ihn allerdings Stress pur, weshalb er immer mehr körperlich abbaut.

Marley gehört zu den Listenhunden der Kategorie 1 und bringt somit an den neuen Halter Auflagen mit, welche zu erfüllen sind. Hierzu sollte man sich am besten in der eigenen Heimatgemeinde informieren, da die Auflagen unterschiedlich sind.

Daten und Gesundheit

Es sind keine Krankheiten bekannt.

Was habe ich bei der Adoption eines Hundes zu beachten?

Die 7 Punkte Checkliste

  • Habe ich aktuell und künftig genügend Zeit, um dem Hund gerecht zu werden?
    Ein Hund wird durchschnittlich 10 - 13 Jahre alt
  • Wo bleibt der Hund, wenn ich in den Urlaub fahren möchte oder ins Krankenhaus muss?
  • Habe ich ausreichend (Wohn-)Raum, um einen Hund artgerecht zu halten?
  • Kenne ich die Bedürfnisse der gewünschten Hunderasse?
  • Habe ich die schriftliche Erlaubnis des Vermieters für die Haltung eines Tieres?
  • Habe ich jederzeit die finanzielle Mittel, um eine medizinische Versorgung zu gewährleisten?
  • Benötige ich eine Haftpflicht- oder Krankenversicherung?
  •