Familie Möhre

Geburtsdatum: Mama & Papa ca. 2020, Kinder ca. Juni 2022
Im Tierheim seit: 08.2022
Angaben zuletzt geändert am: 15.11.2022
Löwenköpfchen-Mix
weiß bis beige-schwarz
verschieden (Rudel)
Männchen kastriert
Handzahm
Sozialverträglich
Als Gruppe, da Rudeltier
Außengehege

Herr & Frau Möhre mit ihren 3 Jungs (Romanesco, Brokkoli, Chicorée) & 2 Mädels (Zucchini, Artischocke)

Frau Möhre, Artischocke und Zucchini sind Probewohnen im neuen Zuhause.

Chicorèe ist ebenfalls Probewohnen

Herr Möhre, Romanesco und Brokkoli, suchen noch ein für immer Zuhause.

Die Kaninchengroßfamilie kam als Verwahrung zu uns, da sich die Besitzerin nicht mehr um ihre Tiere kümmern konnte. Alle sieben wunderschönen Tiere waren von Anfang an sehr aufgeschlossen und neugierig. Sie haben alle Behandlungen und die Jungs die Kastration gut überstanden und sind nun gesund, munter, geimpft und bereit in ein Zuhause zu ziehen, in dem sie artgerecht und auf Dauer gehalten werden.

Daten und Gesundheit

Es sind keine Krankheiten bekannt.

Was habe ich bei der Adoption eines Kleintieres zu beachten?

Die 7 Punkte Checkliste

  • Habe ich aktuell und künftig genügend Zeit, um Kleintieren gerecht zu werden?
    Es ist nicht unüblich, dass Kleintiere 8 Jahre oder älter werden
  • Wie werden die Kleintiere im Falle eines Urlaubs oder eines Krankenhausaufenthaltes versorgt?
  • Habe ich ausreichend (Garten-)Raum, um Kleintiere artgerecht zu halten?
  • Kleintiere sind Rudeltiere... Wie viele Tiere kann ich in einem Rudel halten? Habe ich mich mit dem Thema Vergesellschaftung beschäftigt?
  • Habe ich jederzeit die finanzielle Mittel, um eine medizinische Versorgung zu gewährleisten?
  •