9 Jahre immer herumgereicht und schließlich wieder alleine gelassen!
9 Jahre nie ankommen dürfen und das Vertrauen verloren….
Ihr trauriger Blick auf dem ersten Foto und ihr schlechter gesundheitlicher Zustand berührten uns zutiefst. Was sie uns nur alles erzählen könnte….sie schien zu fragen: Was habe ich falsch gemacht?
Lucia kam mit einer chronischen Ohrenentzündung zu uns, die wohl lange falsch behandelt blieb. Starke Schmerzen und gleichzeitig unerträglicher Juckreiz plagte die Maus!
Trotz täglicher aufwändiger und unangenehmer Behandlung fasste sie langsam Vertrauen und ließ alles mit sich geschehen. Mit Ruhe und Liebe klappt doch fast alles!
Alle hatten bald einen Narren an ihr gefressen…auch ihre Gassi-Geherin!
Mit der Zeit wurden die Beiden ein super Team und konnten sich kaum noch voneinander trennen!
Unsere liebe Cornelia, durch und durch Hundenärrin, verlor damals ihren treuen und langjährigen, vierbeinigen Begleiter. „Wenn ich doch nur mitgehen könnte,“ waren ihre Worte.
Wir alle wissen, was in solch schweren Stunden am besten trösten und wieder ein Lächeln auf die Lippen zaubern kann!

Lucia schaffte es und durfte endlich nach über 9 Jahren in ihr *Fürimmerzuhause* ziehen in dem sie umsorgt, respektiert, gehegt, gepflegt und vor allem über Alles geliebt wird!
Von Woche zu Woche wurde einfach immer klarer – die Beiden gehören zusammen!
Lucia gibt alles und wie sagt ihr Frauchen? Sie ist nur süß, man muss sie einfach lieben
Liebe Lucia, liebe Cornelia,
genießt jeden Tag zusammen!

Wir wünschen Euch nur das Beste von ganzem Herzen!