Liebe Mitglieder, Tierpaten und Tierfreunde, 

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu und es ist wie im Fluge vergangen!  Auch dieses Jahr konnte wieder viel bewirkt werden und wir sagen von Herzen Danke für jegliche Hilfe, Unterstützung und das Vertrauen,  das sie unserem Verein geschenkt haben. Ohne diese Hilfe, egal auf welche Weise wäre unsere Arbeit nicht möglich.

Wir bedanken uns bei allen langjährigen Freunden,  genauso bei einigen neuen Helfern, die wir dieses Jahr schätzen und lieben gelernt haben.  Wir sind dankbar und gerührt !  Auch in der heutigen Welt, die voller Hektik und Stress ist, gibt es noch Menschen die etwas weiter geben möchten und ihr Herz an hilfsbedürftige Tiere verloren haben.  Das und die vielen Erfolgsgeschichten des vergangenen Jahres motivieren uns immer wieder aufs Neue!

Natürlich gibt es auch Tage voller Tränen, wenn z.B. langjährige Schützlinge am Ende ihres Weges angelangt sind und es uns nicht geglückt ist ein passendes zuHause für sie zu finden.  Jedoch konnten wir ihnen  etwas bieten was nicht weniger wertvoll ist. Ein Heim indem sie nicht nur versorgt wurden, sondern auch unheimlich geliebt! Wir müssen oft schmunzeln wenn neue Gassi Gänger sichtlich erstaunt darüber sind, wie gerne unsere Hunde ins Tierheim zurückkehren und wie sehr sie an ihren Pflegern hängen. Das macht uns schon ein wenig stolz und bestätigt uns in unserer Arbeit!

Durch Eure Hilfe und Unterstützung ist dies möglich  DANKE!!!

Bitte bleiben sie unserem Verein auch im kommenden Jahr verbunden und helfen somit, die nächsten Herausforderungen zu meistern.

Der Vorstand und das Tierheimteam wünschen Ihnen, Ihren Familien und den Tieren ein gesegnetes und besinnliches Weihnachtsfest,
sowie Glück und vor allem Gesundheit für das kommende Jahr 2017

 

Weihnachtsbrief

 

Hoch am Himmel,
reitet das Christkind auf einem Schimmel.
Bringt mir süssem Fratz,
einen riesigen Schatz.

Hundekuchen, Leckerlies alles was das
Herz begehrt,
wird mir heute beschert.
Reite Christkind, reite auch in die Welt hinaus,
kehre ein in jedes Hundehaus.

Sie warten doch schon auf dich,
deck allen Tieren heute den Tisch.
Ein Jeder freut sich über eine Kleinigkeit,
die Näpfe stehen schon bereit.

Hoch am Himmel,
reitet das Christkind auf einem Schimmel.
Es hat uns Tiere nicht vergessen,
nur mancher Mensch ist so vermessen.

Es ist doch so einfach, es ihm gleich zu machen,
unsere unbändige Lebensfreude bringt eure
Herzen zum Lachen
uns auch zu lieben und zu schätzen,
nicht uns „aus“ zu setzen.

Liebe, Treue werden wir euch schenken,
Ihr müsst nur liebevoll uns gedenken!

Rosie Taubmann